" Für ein besseres Haag "
" Für ein besseres Haag "

Tagebuch

Hier finden Sie unsere Chronik bzw. Übersicht unserer bisherigen Einträge

 

Wir freuen uns auf Eure Kommentare im Gästebuch. Gerne könnt Ihr auch direkt Kontakt zu uns aufnehmen.

 

 

22.06.17 Vorstandssitzung der CSU Haag

 

Vorstandssitzung der CSU Haag am 22. Juni bei schönstem Biergarten Wetter im Hofgarten.

Wir freuen uns , dass beim diesjährigen Herbstfest am Montag, 18.09. zum Endspurt im Bundestagswahlkampf wieder eine große CSU- Veranstaltung stattfindet. Im Unertl - Festzell- Furch wird Staatsminister und Staatskanzlei Chef Dr. Marcel Huber sprechen. Auch unser Bundestags-abgeordnete Stephan Mayer wird kommen.
Ein weiteres Thema der Vorstandssitzung war die Neugestaltung des Schlosshofes. Angesichts von veranschlagen Kosten von fast 500.000 € wurde diskutiert, ob eine kostengünstigere und schonendere Planung mit weniger Einbauten die bessere Lösung wäre. Wir wollen die Planung in einem offenen Stammtisch mit den Haagerinnen und Haagern thematisieren.

12.05.2017  Jahreshauptversammlung CSU Ortsverband Haag

Mit reger Beteiligung fand am 12.05.17 unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

 

Die Wahlen haben nun folgendes Führungsteam hervorgebracht:

Ortsvorsitzender :  Ludwig Schletter

stellv. Ortsvorsitzende :  Christian Högenauer, Bernd Katterloher, Bernd Schneider

Kassier           :  Hans Ketterle

Schriftführer   :  Julia Schneider

24.04.2017  Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 

Hier mit laden wir alle CSU-Mitglieder und Interessenten zu unserer Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ein. Diese findet statt

 

Freitag dem 12.05.2017

um 19:30h

im  Taj Mahal (Inder) Mühldorfer Str. 2, 83527 Haag

 

Als Gast werden wir Bezirksrätin Claudia Hausberger begrüßen können

Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen

(v.l.)  Johannes Lamprecht, Julian Wahl, Stephanie Pollmann, Manuel Völkl, Julia Schneider, Florian Kranzeder

 

08.04.2017 Wir sind stolz auf unsere JU Haag - macht weiter so !

Wir bedanken uns bei unserer Nachwuchsorganisation - der JU Haag - für den Einsatz und Engagement, denn dies ist in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich.

 

Die Wahlen haben nun folgendes Führungsteam hervorgebracht:

1.Vorsitzender:  Julian Wahl 

2.Vorsitzende :  Julia Schneider

Kassier           :  Manuel Völkl

Schriftführer   :  Florian Kranzeder

Beisitzer          : Johannes Lamprecht, Michaela Schneider

GENERALVERSAMMLUNG DER JUNGEN UNION HAAG

 

Julian Wahl bleibt erste Wahl

 

Zur Generalversammlung im „Hofgarten“ bestätigte die Junge Union Haag ihren Vorsitzenden Julian Wahl. Mit Blick auf die Zukunft der CSU-Nachwuchsorganisation kündigte er mehr.......

 

mehr unter OVB-Online ...Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/julian-wahl-bleibt-erste-wahl-8116574.html

08.04.2017 Antrag der CSU-Fraktion

zur nächsten Gemeinderatssitzung

 

Antrag regenerative Energieträger


Die CSU-Fraktion im Gemeinderat beantragt, daß die Gemeindeverwaltung berichtet über

  • den Planungsstand der Energieversorgung im Rahmen der Sanierung des Hallenbades,
  • die bisher ggf. angestellten Überlegungen für eine Nahwärmeversorgung für das angedachte Baugebiet an der Hauptschule
  • etwaige Überlegungen, erneuerbare Energieträger bei der Neuausweisung von Baugebieten zu forcieren.

Angesichts der aktuell zunehmenden Klimadiskussion sollte der Gemeinderat sich hier seiner Vorbildfunktion bewusst werden und in jedem Falle eine regenerative und CO2-freie Lösung anstreben und umsetzen.

Antrag regenerative Energie vom 07-04-2017
Antrag der CSU-Fraktion vom 07.04.17 zur Themenbehandlung der regenerativen Energien in Haag:
2017-04-07_Antrag_regenerative Energie.p[...]
PDF-Dokument [279.7 KB]

06.04.2017 Aus der Haager Bauausschutzsitzung

Für ein fahrradfreundlicheres Haag

 

Haag soll fahrradfreundlicher werden. Die CSU-Fraktion stellte einen entsprechenden Antrag und die Räte sprachen sich bei der jüngsten Sitzung des Bauausschusses einstimmig........

mehr unter OVB-Online ...Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/fahrradfreundlicheres-haag-8106368.html

03.04.2017 Antrag der CSU-Fraktion

zur nächsten Gemeinderatssitzung

 

  • Ümrüstung der Straßenbeleuchtung auf stromsparende LED-Beleuchtung in Haag

    Bereits 2014 hatte unser Fraktionsmitglied Hans Urban im Gemeinderat beantragt, dass die Straßenbeleuchtung und die Beleuchtung in den kommunalen Liegenschaften auf stromsparende LED-Technik umgestellt wird. Wir haben diese Initiative jetzt nochmals aufgegriffen und wollen wissen, was bisher umgerüstet wurde und wie die weitere Umstellung erfolgen soll bzw. beschleunigt werden kann.

    Durch LED-Technik wird Strom gespart, was zum einen der Umwelt zu Gute kommt, zum aber auch Kosten spart. Immerhin werden beim Straßenumbau in der Münchner Straße heuer LED-Straßenlaternen aufgestellt werden. Durch die erneute Behandlung im Gemeinderat wollen wir erreichen, dass die Gemeinde zeitnah möglichst weitgehend auf LED-Beleuchtung umstellt.

Antrag auf LED-Beleuchtung
Antrag der CSU-Fraktion vom 03.04.17 zur Themenbehandlung der LED-Beleuchtung in Haag:
2017-04-03_Antrag_LED-Beleuchtung.pdf
PDF-Dokument [32.1 KB]

17.03.2017 Antrag der CSU-Fraktion

zur nächsten Gemeinderatssitzung

 

  • Das Markt- und Straßenfest soll, nachdem es das letzte Jahr ausgefallen ist, unbedingt durchgeführt werden. Um das zu ermöglichen beantragt die CSU-Fraktion die Mittel entsprechend aufzustocken, denn die Mittel sind im Haushalt für kulturelle Veranstaltungen eingestellt und können für diese Veranstaltung verwendet werden

31.03.2017 Einladung zum JU/CSU Schafkopfturnier

 

Wir möchten Sie recht herzlich zu unserem JU/CSU

 

Graf Ladißlaus Schafkopfturnier

 

im Grandl`s Hofcafe einladen.

Wann: am 31.03.2017 ab 20h

Das Startgeld beträgt EUR 10,--

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

23.03.2017 Aus dem Haager Gemeinderat

Schlossturm: Einigung in Sicht?

Über die Nutzung des Schlossturms scheint sich eine Einigung zwischen Gemeinde und Geschichtsverein anzubahnen. Die CSU bemängelte im Gemeinderat nach wie vor, dass......

mehr unter OVB-Online ...Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/schlossturm-einigung-sicht-7977394.html

21.03.2017 Aus der Bauausschuss-Sitzung

Bauen in Stauden ermöglicht

Nicht über das Befürworten des Einzelantrags, sondern über eine Außenbereichssatzung soll Haager Bürgern im Ortsteil Stauden die Möglichkeit zum Bauen verschafft werden. Das beschloss der Bauausschuss einstimmig.  Ein Einfamilienhaus in der Nähe.......

mehr unter OVB-Online ....Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/bauen-stauden-ermoeglicht-8046994.html

21.03.2017 Bauausschuss - Sitzung

Ergebnis : CSU Antrag zu fahrradfreundliches Haag

 

Als CSU-Fraktion hatten wir beantragt, dass Haag der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern (AGFK) beitritt. Unser Ziel ist, in Haag künftig mehr für Radfahrer zu tun und Schritt für Schritt Verbesserungen umzusetzen wie z.B. Fahrradwege, bessere Beschilderung, Abstellanlagen. Aber auch „weiche“ Maßnahmen wie z.B. Serviceleistungen für Radler oder allgemein die Förderung eines fahrradfreundlichen Klimas sollen initiiert werden. Bei einer Mitgliedschaft können durch die AGFK hierfür wichtige Impulse und spezielle Handlungsempfehlungen für Haag gegeben werden.

Der Bauausschuss hat in seiner Sitzung am 21. März 2017 fraktionsübergreifend unseren Antrag unterstützt. Vor einem Beitritt wird die Verwaltung nun prüfen, welcher Aufwand damit verbunden ist. Eins ist aber klar: ohne personelles und finanzielles Engagement wird eine Verbesserung für die Radfahrer in Haag nicht möglich sein. Wir setzen daher darauf, dass der Markt Haag demnächst der AGFK beitritt und eine politische Grundsatzentscheidung pro Radverkehr trifft.

10.03.2017 Zusammenfassung des 1

"offenen Stammtisch" im Hofgarten

 

 

1. offener Stammtisch

Die CSU Haag  hat alle Interessierten zum 1. offenen Stammtisch am 10.03.2017 eingeladen. Im Gasthaus zum Hofgarten wurden aktuelle Themen der Haager Lokalpolitik engagiert und lange diskutiert, wobei die CSU-Gemeinderäte Ludwig Schletter, Bernd Katterloher und Stefan Högenauer über die einzelnen Punkte und die Arbeit der CSU-Fraktion im Gemeinderat berichteten und sich zahlreiche Diskussionsbeiträge und Anregungen anschlossen.

Erstes Diskussionsthema war ..............

07.03.2017 Gemeinderatssitzung vom 07.03.17

Ergebnis zum sozialen Wohnungsbau in Haag

Auf unserer Initiative hin hat der Gemeinderat beschlossen, weitere Standorte für sozialen Wohnungsbau in Haag zu prüfen. Die Gemeindeverwaltung wird hierzu nun auf Eigentümer geeigneter Standorte zugehen. Wir haben den Antrag im Gemeinderat eingebracht, da in Haag dringend mehr und vor allem bezahlbare Wohnungen gebraucht werden und der Freistaat Gemeinden im „Wohnungspakt Bayern“ mit attraktiven Förderungen unterstützt, wenn sie selbst Wohnraum schaffen.

Ein zuvor anstelle des sog. Fischergebäudes neben dem Bürgersaal angedachtes Projekt hatte der Gemeinderat kürzlich verworfen. Als CSU-Fraktion haben wir den Standort, nachdem er planerisch untersucht war, wegen der ungünstigen Grundstückssituation für schlecht geeignet gehalten. So wären dort z.B. Schallschutzloggien, Laubengänge zur Erschließung der Wohnungen oder eine Aufständerung des Baus, um Platz für die notwendigen Parkplätze zu schaffen, erforderlich gewesen.

07.03.2017 Anträge der CSU-Fraktion

zur Gemeinderatssitzung am 07.03.2017

 

  • Antrag zur Prüfung der alternativen Aufstockung der Kindergrippe
  • Antrag zur Prüfung alternativer Standorte für den sozialen Wohnungsbau
  • Antrag zum aktuellen Stand der zukünftigen Nutzung des Haager Schlossturms
  • Antrag zum Beitritt zur Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern

10.03.2017 EINLADUNG

"offener Stammtisch" im Hofgarten

 

 

Wir möchten alle Mitglieder, Freunde und Haager Bürger(innen) zu unserem „1. Offenen Stammtisch“

 

am 10. März 2017

um 19.00 Uhr

im „Wirtshaus zum Hofgarten“, Hofgartenstr. 2, 83527 Haag

 

recht herzlich einladen.

Bei einem gemütlichen Beisammensein diskutieren wir und unsere Gemeinderäte aus der CSU-Fraktion mit Ihnen über aktuelle Themen rund um Haag.

Machen Sie mit  - wir freuen uns auf Ihr Kommen

 

( Wir beabsichtigen diesen "Offenen Stammtisch" vierteljährlich für alle interessierten Haager Bürgerinnen und Bürger zu veranstalten und mit Ihnen die aktuellen Themen aus den Gemeideratssitzungen und der Gemeindeentwicklung zu diskutieren - "Für ein besseres Haag"  - reden Sie mit !)

04.03.2017  Haag soll fahrradfreundlicher werden

 

Wir wollen, dass Haag fahrradfreundlicher wird. Wir haben deshalb im Gemeinderat beantragt, dass der Markt Haag derArbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern“ (AGFK) beitritt.

Radeln kann besonders bei kurzen Strecken eine echte Alternative zum Auto sein. Hierfür müssen aber gute Bedingungen für die Radler geschaffen werden. Mit der Neugestaltung der Münchner Straße mit beidseitigen Bedarfsstreifen für Radfahrer ist ein wichtiger Schritt in die Wege geleitet. Zur weiteren Verbesserung braucht es ein Gesamtkonzept für Haag, für das die AGFK gute Impulse geben kann. Bei Beitritt gibt die AGFK nach einer ersten Bestandsaufnahme Handlungsempfehlungen für die Gemeinde. Um dauerhaft Mitglied zu werden ist Voraussetzung, dass die Auszeichnung „fahrradfreundliche Kommune in Bayern“ verliehen wird.

Mit unserem Antrag, der AGFK beizutreten, wollen wir die Förderung des Radverkehrs in Haag anschieben.

01.03.2017 Baubeginn und Start der Neugestaltung der Münchner Straße

Kolumne von Stefan Högenauer

Ein kurzer Bericht von unserem Gemeinderat Stefan Högenauer über die Arbeit der CSU Fraktion zur Neugestaltung der Münchenerstr.

22.02.2017

Nächste Termine der Gemeinderatssitzung

 

  • DI, 07.03.2017, 19.30h: Marktgemeinderat
  • DI, 21.03.2017, 19.30h: Ausschusssitzung

22.02.2017 Aus dem Haager Gemeinderat

GEMEINDERAT HAAG -Schlosshof: Zu viel Beton?

Zur Geländegestaltung im Schlosshof befürwortete der Haager Gemeinderat mit zwei Gegenstimmen einen.......

mehr unter OVB-Online ...Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/schlosshof-viel-beton-7423939.html

20.02.2017 Aus dem Haager Gemeinderat

GEMEINDERAT HAAG -Schlechte Nachrichten vom Ordinariat

Nach langen Verhandlungen, die sich nun über ein Jahrzehnt hinziehen, hat die Gemeinde Haag zum wiederholten Mal eine Abfuhr.......

mehr unter OVB-Online ...Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/schlechte-nachrichten-ordinariat-7416631.html

11.02.2017  JU-Veranstaltung

Am 11.02. veranstaltete die JUNGE UNION -Ortsverband Haag- im "alten Kino" (JUZ) in Haag ihren 1. Live-Rock-Abend mit 4 Live-Bands und einem Auftritt der Caramba-Teenies.  JU-Vorsitzender Julian Wahl sprach von einem tollen Erfolg mit viel Zuschauer.

 

01.02.2017 Aus dem Haager Gemeinderat

Modernisierung im Milchwerk?

Mit einstimmigen Beschlüssen hat der Bauausschuss des Haager Gemeinderats aktuelle Anträge befürwortet. Darunter befand....

mehr unter OVB-Online ...Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/modernisierung-milchwerk-7345618.html

28.01.2017 Aus dem Haager Gemeinderat

Gewerbe oder Wohnraum??

Umstritten blieb im Bauausschuss des Haager Gemeinderats der Antrag  ....

mehr unter OVB-Online ...Link

https://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/gewerbe-oder-wohnraum-7334949.html

22.12.16 Aus der Gemeindratssitzung

Weihnachtsbeleuchtung

Wie die Haager Weihnachtsbeleuchtung künftig aussehen soll, darüber debattierte der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats. Generell wird ein einheitliches Straßenlicht angestrebt. Gemeinde, Kraftwerke und „Haag aktiv“ sollen gemeinsam die Ideen umsetzen.

 

22.12.2016

Nächste Termine der Gemeinderatssitzung

  • DI, 17.01.2017, 19.30h: Marktgemeinderat
  • DI, 24.01.2017, 19.30h: Ausschusssitzung

 

Dezember 2016

Wir wünschen allen ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest.

Euer CSU-Ortsverband Haag

 

10.11.2016 Nächste Termine der Gemeinderatssitzung

  • DI, 22.11.2016, 19.00h Marktgemeinderat und im Anschluss Ausschusssitzung
  • DI, 06.12.2016, 19.00h Marktgemeinderat und im Anschluss Ausschusssitzung
  • DI, 13.12.2016, 19.00h Marktgemeinderat

08.11.2016  Statement von unserem Marktgemeinderat Andreas Sax zum Ausbau der Münchener Straße. 

Die folgenden Zeilen sind meine persönliche Sichtweise, ich spreche an dieser Stelle nur für mich und möchte erklären, warum ich im Gemeinderat gegen die aktuelle Planung der Münchener Straße gestimmt habe.

Mir war immer wichtig, dass Haag eine moderne und sichere Lösung bekommt. Diese war aus meiner Sicht eine möglichst breite Fahrbahn mit Schutzstreifen für Radfahrer...............

Mehr erfahren Sie unter

https://www.facebook.com/DerBessereWeg/?hc_ref=PAGES_TIMELINE 

08.11.2016  aus dem Haager Bauauschuss

Fünf gegen Vier Stimmen

Einer problematischen Bebauung an sensibler Stelle stimmte jetzt der Bauausschuss des Haager Gemeinderats zu: Eine ehemalige Garage an der Freyung kann  .... 

mehr unter 

http://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/fuenf-gegen-vier-stimmen-6945635.htm

08.11.2016  Gemeinderatssitzung am 08.11.16

In der heutigen Gemeinderatssitzung (Beginn: 19:00 Uhr) geht es wieder um die Münchener Straße, u. a. Vorstellung der weiterentwickelten Planung und der Kostensituation sowie Festlegung der Material-Qualität und Bauabläufen.

Problematisch ist immer noch die Kurve bei der Metzgerei Baumgartner, deren Entschärfung durch den endgültigen Abriss des Eckhauses möglich gewesen wäre. Wir sind auch gespannt, wie das Ingenieurbüro auch die von uns beantragte Fußgängerampel umsetzen wird.

Weitere Informationen auch zur Verkehrsuntersuchung unter

www.markt-haag.de
--> Wirtschaft & Verkehr --> Infrastruktur --> Münchener Straße bzw. Verkehrsuntersuchung Ortskern

21.10.2016 aus dem Haager Gemeinderat

Streitfall: Antrag der CSU-Fraktion

Einen Streitfall hat die CSU-Fraktion im Haager Gemeinderat ausgelöst. Die namentliche Abstimmung soll nicht mehr an die mehrheitliche Befürwortung gebunden sein. Der Antrag wurde ...... mehr unter http://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/streitfall-antrag-csu-fraktion-6866221.html

01.08.16

Die nächsten Sitzungen des Haager Marktgemeinderates:
1. DI, 09.08.2016, 19.00h: Marktgemeinderat
2. DI, 23.08.2016, 19.30h: Ausschusssitzung

06.08.2016

Aus den Haager Gemeinderat - http://www.ovb-online.de/…/haager-maerkte-sollen-attraktive…

OVB-Online:

" An der Zahl der vier Haager Märkte ändert sich nichts. Es bleiben der Fastenmarkt, der Pfingstmarkt, Herbstmarkt und Allerseelenmarkt. Unverändert sind auch die Öffnungszeiten von 13 bis 18 Uhr für die Haager Geschäfte........"

 

12.05.2016

Das Markt- und Straßenfest 2016 fällt leider aus. Wir können es nicht nachvollziehen, wurde doch eigens in der Gemeinde eine Drittel-Stelle für "Kultur" u. a. für die Organisation eben dieser Feste geschaffen.

Wieder ein Stück Tradition, das so verloren geht ... , aber wir vom CSU-Ortsverband werden uns dafür stark machen, daß das beliebte Straßenfest wieder jedes Jahr stattfindet !

12.05.16

Die nächsten Sitzungen des Haager Marktgemeinderates:
1. DI, 24.05.2016, 19.30h: Marktgemeinderat, im Anschluss Verwaltungsausschuss
2. DI, 14.06.2016, 19.30h: Marktgemeinderat, evtl. im Anschluss Ausschusssitzung

02.05.16

Auf Antrag unserer CSU-Fraktion im Gemeinderat zum Ausbau der Kinderspielanlagen in der Agnes- und Daimlerstraße, ging der Bauausschuss des Gemeiderates der Frage nach ob Haag zu wenig Kinderspielplätze hat !

 

Bericht bei http://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/zwei-neue-spielplaetze-planung-6364368.html

01.05.16

Die nächsten Sitzungen des Haager Marktgemeinderates:
1. DI, 26.04.2016, 19.30h: Verwaltungsausschuss
2. DI, 10.05.2016, 19.00h: Marktgemeinderat, im Anschluss Bauausschuss

01.04.16

Die nächsten Sitzungen des Haager Marktgemeinderates:
1. DI, 12.04.2016, 19.00h: Marktgemeinderat
2. DI, 12.04.2016, nach GR-Sitzung: Bauausschuss

01.04.16

EINLADUNG- JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG:

Wir laden alle Interessenten und Mitglieder zu unserer jährlichen Jahreshauptversammlung

am Freitag, den 08. April 2016 um 19.30h

im Unertl Bräustüberl

ein. Bitte kommt recht zahlreich denn neben den aktuellen Themen kommt auch die stellvertretende Kreisvorsitzende und Kreisrätin Charlotte Konrad und berichtet über die Themen aus dem Landkreis.

10.03.2016

Die nächsten Sitzungen des Haager Marktgemeinderates:
1. DI, 22.03.2016, 19.30h: Bauausschuss
2. DI, 12.04.2016, 19.30h: Marktgemeinderat

10.03.2016

- offener Brief - Veröffentlichung im Einkaufshelfer 10.03.16

Folgender Text der CSU- und FWG-Fraktionen erscheint heute im Haager Einkaufshelfer. Der Text ist durch die Rücknahme des Beschlusses des Gemeinderats vom 08.03.2016 selbstverständlich hinfällig. Der Redaktionsschluss war allerdings vor der letzten Gemeinderatssitzung.

 

Münchener Straße: Bürgerwille von Bürgermeisterin und Mehrheit im Gemeinderat ausgebremst! Farbe statt Sanierung beschlossen

Liebe Haagerinnen und Haager,
beim Bürgerentscheid zum Ausbau der Münchener Straße am 8. November 2015 haben Sie mit überwältigender Mehrheit von über 88 % (2007 Stimmen!) der abgegebenen Stimmen für das Konzept der Bürgerinitiative „Der bessere Weg“ gestimmt.
Nachdem keine Aktivitäten der Gemeinde zum Ausbau der Münchener Straße zu erkennen waren, wurde am 16. Februar 2016, 100 Tage nach dem Bürgerentscheid, von uns, den Vertretern der CSU und FWG, im Gemeinderat eine zügige Umsetzung des Bürgerentscheids eingefordert. Zu unserem großen Erstaunen haben aber in dieser Sitzung Frau Bürgermeisterin und mit ihr geschlossen PWG, SPD und WfH, also die drei Bürgermeister-Fraktionen, mit ihrer Mehrheit beschlossen, die Markierung der Abbiegespur zu erneuern und Schutzstreifen auf die bestehende Straße aufzumalen! Im Ergebnis kommt damit bis auf Weiteres keine Sanierung der Münchener Straße, der Zustand bleibt i.W. so, wie er ist: kein Kreisverkehr zur Rosenberger Straße, keine Ergänzung der fehlenden Gehwege, keine Fußgängerampel an der Westendstraße (Ecke Metzgerei Baumgartner), kein neues Pflaster für die Gehwege, keine Sanierung der desolaten Fahrbahn, keine funktionstüchtige Entwässerung, dafür weiterhin Schlaglöcher, Unebenheiten, Risse und Pfützen! Enttäuscht hat uns nicht nur das Abstimmungsergebnis und was aus dem Bürgerentscheid gemacht wird, sondern auch, dass PWG, SPD und WfH sich an der Diskussion im Gemeinderat mit keinem einzigen Wort beteiligt, aber geschlossen mit Frau Bürgermeisterin gestimmt haben.
Wir fordern Frau Bürgermeisterin und die drei Bürgermeisterfraktionen auf, nicht gegen den Bürgerwillen zu regieren, sondern die dringend notwendige Sanierung der Münchener Straße umgehend anzugehen. Dafür werden wir zusammen mit der Bürgerinitiative weiter kämpfen – bitte unterstützen Sie uns.
Die Bürgerinitiative plant auch eine Infoveranstaltung, auf der Sie sich näher informieren können. Der Termin wird kurzfristig bekannt gegeben.

Ihre Gemeinderäte von CSU und FWG

Andreas Sax

10.03.2016

Neue Gemeinderatsmitglied  ANDREAS SAX

Durch den Austritt von Herrn Dr.Winfried Weiß als Gemeinderatsmitglied rückt unser nächster CSU-Kanditat auf der gewählten CSU-Liste Herr Andreas Sax in den Gemeinderat nach. Wir wünschen Andreas eine erfolgreiche Gemeinderatsarbeit in der CSU-Fraktion

Dr. Winfried Weiß

09.03.2016

Herr Dr. Winfried Weiß ist Anfang März aus dem Gemeinderat ausgeschieden.

Als langjähriges Gemeinderatsmitglied in der CSU-Fraktion wird er durch seine Fachkompetenz und sein Engagement eine große Lücke hinterlassen.

Wir bedanken uns bei Herrn Dr. Weiß für seine langjährige Gemeinderatsarbeit (14 Jahre als CSU-Gemeinderat, davon 12 Jahre als 2. Bürgermeister). DANKE WINFRIED !

Herr Dr. Weiß bleibt weiterhin als Kreisrat tätig.

MÄRZ 2015

 

-----------------------

09.03.2016

NEUES AUS DEM GEMEINDERAT

In der Sitzung des Haager Marktgemeinderates vom 08.03.2016 gab es gleich zwei Tagesordnungspunkte zum

Antrag Münchner Straße:
1.)  Zuerst wurde der Antrag der CSU- und FWG-Fraktion auf Rücknahme des Beschlusses vom 16.02.2016 behandelt. Nach kurzer Beratung wurde dann der Beschluss durch eine große Mehrheit des Gemeinderates zurückgenommen.

 

2.) Im zweiten Punkt wurde das weitere Vorgehen zur Münchener Straße behandelt. Hier wurde entschieden, dass die bestehende Planung zugrunde gelegt wird und die Änderungen des Bürgerentscheids berücksichtigt werden. Es wurde in der Beschlussfassung auch der Baubeginn "so früh wie möglich 2017" festgehalten. Auch wenn die Einsicht spät kam, sind das nun zwei gute Entscheidungen für Haag.

 

Antrag zum DSL-Ausbau
Zu unserem Antrag des DSL-Ausbaus wurde mitgeteilt, dass die unterversorgten Gebiete (Rosenberg, Lerchenberg, Haag Nord-Ost und Altdorf-Moos) bis Frühsommer 2017 ausgebaut sein sollen. Endlich geht es auch hier vorwärts, wenn auch noch nicht mit VDSL. Wir bleiben dran.

---------------------

02.03.2016

Die nächste Sitzung des Haager Marktgemeinderates ist am Dienstag, den 08.03.2016. Beginn ist bereits um 19.00h.
Gleich zwei Punkte zur Münchener Str. beschäftigen den Gemeinderat:

1. ein Antrag zur Rücknahme des GR-Beschlusses vom 16.02.16 und

2. das weitere Vorgehen bei der Planung (inkl. städtebaulichen Berater).

Außerdem werden zwei Anfragen der CSU-Fraktion zum Breitbandausbau und zur weiteren Nutzung des Schlossturms behandelt.

-----------------------

02.03.16

THEMA: Ausbau Münchener Str.

Zeitungsartikel vom 02.03.2016 im OVB unter http://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/zuhoerenbis-schluss-6172521.html

Anmerkung:

Was ist mit dem Kreisel an der Rosenberger Str. und der Ampel zu der es eigene Beschlüsse gibt?  Hierzu wird wieder nicht Stellung genommen.
Jetzt abfräsen und ausbessern, später wieder aufreißen und sanieren???
ZUHÖREN bis zum Schluss?  Hier können sicherlich nicht die Fraktionen von CSU und FWG gemeint sein, oder ?

Februar 2015

ERGEBNIS: 17.02.2016

Wer gestern die Haager Marktgemeinderatssitzung besucht hat und dabei war wie unser CSU-Fraktions Antrag zum Bürgerbegehren der Münchener Straße behandelt wurde, kann nur den Kopf schütteln. Hier wurde entgegen dem Wählerwillen entschieden !

Die Mehrheit der Räte ( 11 : 6 - in Parteien PWG, SPD, WfH geschlossen gegen CSU, FWH) hat sich entschieden keine Renovierung der Straße und Gehwege durchzuführen, sondern einfach nur Linien für den Radweg "aufzumalen" und die Ablöse für die Bundesstraße in die Gemeindekasse zu stecken.

Somit kommt es zu keiner Renovierung der Münchener Straße !

Ein Ausbau der  Münchener Straße - so wie im Bürgerbegehren gefordert - ist aber zwingend notwendig, denn es gibt zu viele Abnutzungserscheinungen und markante Gefahrenpunkte.

Wir werden weiter zusammen mit der Bürgerinitiative und den Freien Wählern für eine sinnvolle und korrekte Umsetzung des Ausbaus der Münchener Straße kämpfen.

Anmerkung:

Eine namentliche Abstimmung der Gemeinderäte wurde abgelehnt: Aber wir sind der Meinung, daß bei einer so wichtigen Entscheidung jeder der gewählten Räte mit seinem Namen für seine abgegebene Stimme stehen muss und sich nicht hinter Partei oder Fraktion verstecken kann.

 

AKTUELLES:  16.02.2016

Knapp 100 Tage nach dem Bürgerentscheid zur Münchener Straße ist bis heute nichts passiert. Wir fordern die Verwaltung auf, den Wählerwillen zu respektieren und schnellstmöglich umzusetzen. Aus diesem Grund hat die CSU-Fraktion das Thema auch per Antrag auf die heutige Sitzung des Haager Marktgemeinderates nehmen lassen. Wird sicher interessant. Beginn ist um ca. 19.20h.

 

AKTUELLES:  Bericht/ Zeitungsbericht im OVB vom 05.02.2016

( den kompletten Bericht finden sie hier : http://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/seit-monaten-passiert-nichts-mehr-6097420.html  )

 

Auszug aus dem Bericht:

 

„Seit Monaten passiert nichts mehr“

Die CSU mahnte in einer Anfrage die Wiederaufforstung bei der „Räubergasse“ an. Weiter monierte die Fraktion im Haager Gemeinderat die schleppende Behandlung des Flächennutzungsplans. Beides soll nun zügig behandelt werden, für den Plan hat die Gemeindeverwaltung allerdings Zeit bis Juni. Genauere Angaben soll künftig das JUZ über den Verwendungszweck abgeben.

Die nächste Sitzung des Haager Marktgemeinderates ist am

Dienstag, den 16.02.2016 um ca. 19.20h.

Bereits um 19.00h findet eine Sitzung des Verwaltungs- und Kulturausschusses statt.

Januar 2015

AKTUELLES:  Bericht/ Zeitungsbericht im OVB vom 11.01.2016 über den Antrag unserer Haager CSU-Fraktion

( Bericht finden sie hier : http://www.ovb-online.de/rosenheim/wasserburg/westendstrasse-antrag-csu-fraktion-6022760.html )

Richtigstellung: Natürlich handelt es sich bei dem zu sanierenden Teilstück der Westendstr. von der Kreuzung Rainbachstr. bis Einmündung Höhe Esso

Auszug aus dem Bericht:

Die CSU-Fraktion mit sieben unterzeichnenden Gemeinderäten drängte auf einen nächstmöglichen Behandlungstermin dieses Problems. Hier ist die Straßendecke durch häufiges Aufreißen zu einem „Flickenwerk“ geworden. Absenkungen und Schlaglöcher häuften sich und hätten eine beachtliche Tiefe erreicht. Das gefährde Autofahrer wie auch Radfahrer.

Wegen der vielen Pfützen will die CSU-Fraktion für diesen Abschnitt auch die Entwässerung prüfen lassen. Insgesamt, folgert der Antrag, sei ein weiteres Ausbessern „nicht zielführend“. Sinnvoll erscheine lediglich die komplette Sanierung.

Oktober/November 2015

Wir unterstützen den Bürgerentscheid am 08.11.2015 und aufgrund der

neuen Erkenntnisse aus den letzten Gutachten empfehlen wir bei diesem

Bürgerentscheid mit  JA zu stimmen.

Bitte nutzen Sie Ihr Mitbestimmungsrecht und gehen Sie zur Wahl für den

" Besseren Weg für Haag "

                               

Ihr CSU-Ortsverband Haag i.OB

November 2015

 

Hier finden Sie uns

CSU Ortsverband Haag i.OB.
An der Wieskapelle 4
83527 Haag i.OB

Kontakt

E-Mail:

ortsvorsitzender@csu-haag.de

oder nutzen Sie unser  Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CSU Ortsverband Haag i.Obb