" Für ein besseres Haag "
" Für ein besseres Haag "

Herzlich willkommen und Grüß Gott !

Datei:Csu-logo.svg

Wir freuen uns daß Sie unsere Homepage des CSU-Ortsverbandes Haag besuchen. Mit diesen Seiten möchten wir unser Team vorstellen und unsere politische Arbeit näher bringen.

Aktuelle Nachrichten

27.11.2017 Antrag der CSU-Fraktion

zur nächsten Gemeinderatssitzung

 

Antrag Geh- und Radweg an der Mühldorfer Straße zwischen Ortsende und Abzweigung zum Hofcafe Grandl


Die CSU-Fraktion im Gemeinderat beantragt, dass im Zuge der für 2018 geplanten Straßenbauarbeiten an der Mühldorfer Straße auch ein straßenbegleitender Geh- und Radweg an der Mühldorfer Straße zwischen Ortsende und Abzweigung zum Hofcafe Grandl gebaut wird.

Antrag der CSU-Fraktion zur Erstellung eines Geh-und Radweges an der Mühldorfer Straße
2017-11-27_Antrag_Radweg_Mühldorfer_Stra[...]
PDF-Dokument [191.3 KB]

27.11.2017 Antrag der CSU-Fraktion

zur nächsten Gemeinderatssitzung

 

Antrag zur Beleuchtung des Graf-Ladislaus-Weg


Die CSU-Fraktion im Gemeinderat beantragt, daß dass eine öffentliche Straßenbeleuchtung (in LED) im Graf-Ladislaus-Weg installiert wird.

CSU-Fraktions Antrag zur Beleuchtung des Graf-Ladislaus-Weg
2017-11-27_Antrag_Beleuchtung_Graf-Ladis[...]
PDF-Dokument [266.5 KB]

Erinnerung  EINLADUNG zum

"offener Stammtisch" am 17.11.17 im Hofgarten

 

Wir möchten daran erinnern daß wir alle Mitglieder, Freunde und Haager Bürger(innen) zu unserem „ 3. Kommunalpolitische Informationsabend “

 

am 17.11.2017 (Freitag)

um 19.00 Uhr

im „Wirtshaus zum Hofgarten“, Hofgartenstr. 2, 83527 Haag

 

recht herzlich einladen.

Bei einem gemütlichen Beisammensein diskutieren wir und unsere Gemeinderäte aus der CSU-Fraktion mit Ihnen über aktuelle Themen rund um Haag.

Machen Sie mit  - wir freuen uns auf Ihr Kommen

 

( Wir veranstalten diesen "Offenen Stammtisch" vierteljährlich für alle interessierten Haager Bürgerinnen und Bürger um mit Ihnen die aktuellen Themen aus den Gemeideratssitzungen und der Gemeindeentwicklung zu diskutieren - "Für ein besseres Haag"  - reden Sie mit !)

15.11.2017 Bericht der CSU-Fraktion aus der Gemeinderatssitzung vom 15.11.2017

 

1.) Christian Mangstl neu im Gemeinderat:

für Kerstin Reddemann, die aus beruflichen Gründen aus dem Gemeinderat ausscheidet, wurde Christian Mangstl als neuer Gemeinderat vereidigt und komplettiert wieder die CSU-Fraktion. An dieser Stelle gilt unser Dank Kerstin Reddemann für ihre konstruktive Arbeit im Gemeinderat und unserer Fraktion.

2.) Granit statt Beton im Schlosshof:

mit großer Mehrheit wurde beschlossen, den Schlosshof mit Granit neu zu gestalten. Wir halten dies für die richtige Entscheidung, da Granit viel besser als Beton zum Schlosshof passt. Auch positiv: der Gemeinderat wird zunächst noch gemeinsam den Schlosshof besichtigen und vor Ort die geplante Gestaltung nochmals zu diskutieren. Als CSU setzen wir uns dafür ein, das bestehende Flair zu erhalten und den Eingriff gering zu halten.

3.) Kino im Zehentstadl:

Der Betreiber des Utopia-Kinos in Wasserburg möchte auch im Haager Zehentstadl ein Kino mit täglichen Vorstellungen eröffnen. Der Gemeinderat begrüßt dieses Vorhaben und hat beschlossen, die erforderlichen Planungen anzugehen. Wir hoffen, dass im weiteren Planungsverlauf ein finanzierbares und tragfähiges Konzept umgesetzt werden kann. Ein Kino wäre eine tolle Bereicherung für Haag.

4.) Sanierung der Mühldorfer Straße:

2018 plant der Landkreis die noch vereinbarte Fahrbahnsanierung der Mühldorfer Straße, früher Kreisstraße und jetzt Gemeindestraße, durchzuführen. Der CSU-Antrag die Mühldorfer Straße analog zur Münchner Straße inkl. Nebenflächen grundhaft zu sanieren fand keine Mehrheit im Rat. Immerhin wurde beschlossen, dass der Markt Haag zusammen mit der Maßnahme des Landkreises Verbesserungen vornimmt wie Sanierung der Gehwege und Verlängerung bis zum Ortsende, Bau einer Querungshilfe, neue Beleuchtung, Erdverkabelung der Stromleitungen und Leerrohre für schnelles Internet.

15.11.2017 Neues Gemeinderatsmitglied  CHRISTIAN MANGSTL

 

Durch den Austritt von Frau Kerstin Reddemann als Gemeinderatsmitglied rückt unser nächster CSU-Kanditat auf der gewählten CSU-Liste Herr Christian Mangstl in den Gemeinderat nach. Wir wünschen Christian eine erfolgreiche Gemeinderatsarbeit in der CSU-Fraktion.

Herr Mangstl wurde in de Gemeinderatssitzung vom 15.11.2017 vereidigt und hat an seiner ersten Sitzung teilgenommen!

15.11.2017

Frau Kerstin Reddemann ist Anfang November aus dem Gemeinderat ausgeschieden.

Als langjähriges Gemeinderatsmitglied in der CSU-Fraktion wird Sie durch Ihre Fachkompetenz als Rechtsanwältin eine große Lücke hinterlassen.

Wir bedanken uns bei Frau Reddemann für Ihre langjährige Gemeinderatsarbeit und die gute Zusammenarbeit! DANKE!

03.11.17  Bericht zur Bürgerversammlung am 03.11.2017

Bei der Bürgerversammlung im Bürgersaal wurden bei zahlreichen Wortmeldungen die aktuellen Haager Themen diskutiert. Das Wichtigste kurz zusammengefasst:

1. Schlosshof
Gerhard Kramer, Vorstand des Geschichtsvereins, kritisierte die vom Gemeinderat mehrheitlich beschlossene, 500.000 € teure Planung zur Neugestaltung des Schlosshofes. Anstatt der geplanten mehrstufigen Geländeabtreppung forderte er eine deutlich sanftere Geländeanpassung mit weniger Einbauten.

Als CSU Haag sehen wir das genauso und meinen: den Schlosshof verkehrssicher herrichten, sein Flair erhalten - ohne größere Geländemodellierungen und Einbauten. Die geplanten Geländestufen sind unnötig, wie auch die heurigen Theateraufführungen gezeigt haben.

2. Münchener Straße
Gleich mehrere Redner sprachen die Kostenentwicklung und die Umlegung der Kosten auf die Anlieger an, darunter CSU-Ortsvorsitzender Ludwig Schletter, stv. Vorsitzender Bernd Schneider und Kassier Hans Ketterle. Die Kosten des Ausbaus haben sich leider zwischenzeitlich deutlich erhöht, allein der Anteil des Marktes Haag liegt nun bei 1,56 Mio.€. Trotz mehrfacher Nachfragen konnte Frau Bürgermeisterin nicht in Aussicht stellen, die betroffenen Anlieger über die von ihnen zu tragenden Kosten zu informieren. Sie verwies stattdessen darauf, dass noch nicht alle Rechnungen vorlägen und der Ausbau der Hauptstraße mit zu berücksichtigen sei - für die noch nicht Mal die Planung beauftragt ist! Eine Auskunft sei also erst in einigen Jahren möglich.
Eine Auskunft, die uns in keinster Weise zufrieden stellt. Die Anlieger möchten wissen, wann und wie viel sie bezahlen müssen. Von einer transparenten und bürgerfreundlichen Verwaltung erwarten wir, dass hier so weit wie heute möglich informiert wird und wenigstens die Größenordnung für den Einzelnen beziffert wird. Warum sollte es nicht möglich sein, zumindest die heute bekannten Kosten auf die ja bekannten Grundstücke umzulegen? Die CSU-Fraktion wird hier nachhaken und dies im Gemeinderat auf die Tagesordnung bringen.

 

Auch interessant war, dass die Gemeindeverwaltung - auf Nachfrage - Stellung nahm, wann die Baustelle der Münchener Straße endlich fertig wird: ein verbindlicher Termin konnte noch nicht genannt werden, man hofft aber, dass die Umleitung Ende November aufgehoben werden kann.

3. Hallenbad und Turnhalle der Grund- und Mittelschule
Die Kosten für die dringend notwendige Sanierung des Hallenbads und der Turnhalle der Grund- und Mittelschule werden aktuell auf mindestens 6 Mio. € beziffert. Die laufenden Bestandsuntersuchungen werden zeigen, ob diese Kosten noch weiter steigen. Stefan Högenauer, Sprecher der CSU-Fraktion im Gemeinderat, appellierte, anstatt dieses Geld in das marode Altgebäude zu stecken, besser eine moderne Schwimm- und Turnhalle neu zu bauen. Ein Neubau biete ganz andere Möglichkeit als eine Sanierung und koste schätzungsweise auch nicht viel mehr. Frau Bürgermeisterin sagte einen Wirtschaftlichkeitsvergleich Neubau-Sanierung zu. Die Entscheidung muss letztlich der zuständige Schulverband treffen. Wir hoffen auf eine zukunftsorientierte Lösung.

03.11.2017  Bericht der Bürgerversammlung auf INNSALZACH24 

 

Hier finden den Bericht über die Themen der Bürgerversammlung mit der Schlagzeile

" Brennpunkt Münchener Straße treibt Haager Bürger um " mit einer Umfrage zum Brennpunkt-Thema Münchener Str - einfach mitmachen und abstimmen :

 

https://www.innsalzach24.de/innsalzach/haager-land/haag-in-oberbayern-ort46903/haag-buergerversammlung-2017-brennpunktthema-muenchener-strasse-9130714.html

 

Hier finden Sie uns

CSU Ortsverband Haag i.OB.
An der Wieskapelle 4
83527 Haag i.OB

Kontakt

E-Mail:

ortsvorsitzender@csu-haag.de

oder nutzen Sie unser  Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CSU Ortsverband Haag i.Obb